Julie Mertens

Julie Mertens

HR Manager

Mir gefällt an Project A besonders, dass man immer wieder die Möglichkeit hat eigene Ideen einzubringen und diese dann auch umgesetzt werden.

Seit Mai 2012 bin ich Teil des HR-Teams und für die Personaladministration von Project A zuständig. Mein Aufgabenbereich umfasst u.a. die Vertragserstellung, Onboarding neuer Mitarbeiter, Verwaltung von Urlaubs- und Krankheitstagen sowie die Erstellung von Zeugnissen. Mittlerweile beinhaltet unser Portfolio fast 30 Unternehmen, weswegen es für unser HR-Team jede Menge zu tun gibt.

Ich bin gebürtige Berlinerin und habe eine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel abgeschlossen. Da mich die Arbeit im Personalbereich schon immer interessiert hat, habe ich mich dazu entschlossen eine berufsbegleitende Fortbildung zur geprüften Personalreferentin zu absolvieren.

Über eine Stellenanzeige im Personalbereich bin ich damals auf Project A aufmerksam geworden. Da ich Mutter einer kleinen Tochter bin, freute ich mich sehr über die Möglichkeit in Teilzeit arbeiten zu können. Dadurch habe ich die Möglichkeit in einem tollen HR Team zu arbeiten und gleichzeitig für meine Familie da sein zu können.

Jetzt habe ich einen Job, der mir Spaß macht und kann gleichzeitig für meine kleine Tochter da sein. Das ist wirklich toll!

Mir gefällt auch, dass ich regelmäßig meine eigenen Ideen einbringen kann und diese in der Regel auch umgesetzt werden können. Ein Beispiel hierfür ist der Workshop für HR Mitarbeiter zum Thema Elternzeit.
Andersherum ist es sehr schön, wenn man wie z.B. bei den regelmäßigen Brown Bag Lunches, einen Einblick in die Bereiche anderer Kollegen bekommt und dazulernen kann.