Portfolio Press

Delticom AG kauft Tirendo Holding GmbH

Berlin, d. 16. September 2013. Der führende europäische Online-Reifenhändler Delticom AG hat 100 Prozent der Anteile der Tirendo Holding GmbH aus dem Portfolio des Berliner Company Builders Project A Ventures erworben. Tirendo ist ein Onlineshop für Autoreifen und weiteres Autozubehör. Delticom übernimmt das Start-up für einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag. Die beiden Tirendo-Gründer Erik Heinelt und Felix Vögtle bleiben weiterhin als Geschäftsführer des Unternehmens tätig. Project A Ventures ist seit Anfang 2012 als Co-Investor an Tirendo beteiligt und hat seitdem mit umfassender, operativer Expertise am Aufbau des Unternehmens mitgewirkt. Die aus den Reihen von Project A stammenden Unternehmensgründer haben Tirendo zunächst zusammen mit Project A-Geschäftsführer Uwe Horstmann geleitet. Im Juli 2012 wurde das Management mit dem erfahrenen Industrieexperten Dr. Martin Kern als CEO vervollständigt. Tirendo ging im März 2012 in Deutschland online und ist heute in acht europäischen Märkten präsent. Bereits im zweiten Geschäftsjahr verzeichnet das Reifenportal einen deutlich zweistelligen Millionen-Umsatz. Durch die Marketingkompetenz der Project A Experten sowie den Markenbotschafter Sebastian Vettel erreichte Tirendo in kurzer Zeit eine sehr hohe Markenbekanntheit. „Wir freuen uns, dass unser Venture Tirendo mit Delticom den Branchenführer als starken Partner gewonnen hat. Wir sehen darin eine klare Bestätigung unseres Company Building-Ansatzes: Starke Teams aufbauen, die gemeinsam mit unseren Experten in kurzer Zeit nachhaltige Unternehmenswerte schaffen,“ sagt Thies Sander, Mitgründer und Geschäftsführer von Project A Ventures. „Wir danken der Tirendo-Geschäftsführung und dem gesamten Team für die erfolgreiche und engagierte Arbeit und wünschen Tirendo und Delticom weiterhin viel Erfolg.“

Über Project A Ventures

Project A Ventures ist ein Company Builder mit Fokus auf die Bereiche Internet, Mobile und AdTech. Mit Finanzierung und operativer Expertise unterstützt das Unternehmen Start-ups dabei, Kompetenzen in den zentralen Unternehmensbereichen aufzubauen und trägt so zu ihrem nachhaltigen Erfolg bei. An den Project A Standorten in Berlin und Sao Paulo arbeiten Experten aus den Bereichen IT, Performance-Marketing, Business Intelligence und Organisationsaufbau, die zu den Besten ihres Fachs gehören und in den letzten 15 Jahren mehr als 50 marktführende Unternehmen aufgebaut haben. Mehr über Project A: www.project-a.com.

Download Pressemitteilung

Aktuelles Bildmaterial zum Download: http://www.project-a.com/download/