Datenschutzerklärung

Zustimmung Datenschutzerklärung:

Project A Ventures GmbH & Co. KG freut sich über deinen Besuch auf unserer Karriereseite und über dein Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz deiner privaten Daten sehr ernst und möchten, dass du dich beim Besuch unserer Internet-Seite wohl fühlst. Der Schutz deiner Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten Daten, die beim Besuch unserer Seite erhoben werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.

Um an unserem Auswahlverfahren für eine Vakanz über unser online Bewerbungsverfahren teilzunehmen, müssen deine personenbezogenen Daten an die Project A Ventures GmbH & Co. KG übermittelt werden. Diese werden ausschließlich für diejenigen Auswahlverfahren gespeichert und verarbeitet, für die du dich beworben hast. Es erhalten nur am konkreten Auswahlverfahren beteiligte Personen Einblick in deine Daten. Sie werden nicht ohne deine Zustimmung an Dritte außerhalb der Project A Ventures GmbH & Co. KG weitergeleitet. Grundsätzlich wird jeder persönliche Bezug deiner Bewerbungsdaten spätestens sechs Monate nach Abschluss des Verfahrens gelöscht. Es stehen dann für Zwecke von Statistik und Dokumentation nur noch Daten zur Verfügung, die keinen Rückschluss mehr auf deine Person zulassen. Deine persönlichen Informationen und Daten werden mit größter Sorgfalt und Integrität erhoben, gespeichert und nur zweckbestimmt genutzt. Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes werden beachtet.

Gemäß § 11 BDSG werden deine Daten im Wege der Auftragsdatenverarbeitung bei einem Provider gehostet. Sowohl Project A Ventures GmbH & Co. KG als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um deine erhobenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Deine Bewerbungsdaten, die du uns über das Online-Bewerbungsverfahren zuleitest, werden durch eine SSL-Verschlüsselung gesichert.

Du erklärst dich einverstanden mit der Verarbeitung und Übermittlung deiner Daten, ausschließlich für den Bewerbungsprozess und versicherst, dass deine Angaben der Wahrheit entsprechen. Dir ist bekannt, dass unwahre Angaben zur Lösung eines potenziellen Arbeitsverhältnisses führen können. Nach Anforderung teilen wir dir sehr gerne entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten über dich bei uns gespeichert sind.

Dein A-Team