Imprint & Privacy Policy

Angaben gem. § 5 TMG

Betreiber und Kontakt
Project A Services GmbH & Co. KG
Julie-Wolfthorn-Straße 1
10115 Berlin

Kontakt
Telefon: +49 30 340 606 300
Telefax: +49 30 340 606 399
E-Mail: info@project-a.com

Eintragung im Handelsregister
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: HRA 51487 B

Vertretung
Project A Services & GmbH & Co. KG wird vertreten durch Benjamin Fischer, Dr. Florian Heinemann, Uwe Horstmann, Thies Sander, Dr. Anton Waitz

Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 304015190

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV
Project A Services GmbH & Co KG

Bilder und Grafiken
Angaben der Quelle für verwendetes Bilder- und Grafikmaterial:
Fotografin: Saskia Uppenkamp

Das Impressum gilt auch für folgende Social Media Seiten
https://www.facebook.com/projectaberlin
http://www.twitter.com/ProjectAcom
http://www.youtube.com/user/ProjectAVentures
http://www.linkedin.com/company/project-a-ventures
http://instagram.com/projectaventures
https://medium.com/@Project_A_Ventures
https://plus.google.com/+Projectaberlin

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Impressum dieser Website erstellt über den Generator der Deutschen Anwaltshotline AG

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte:

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.

Haftung für Links:

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte
einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis.
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz:

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button):

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert.
Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder
dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:

http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite
besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter

http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1:

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf
Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden
Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter:

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter

http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den
Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer, eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Google Analytics Datenschutzerklärung, Google +1 Datenschutzerklärung, Twitter-Bedingungen-Bedingungen

Privacy policy for the application management system

1. General
This applicant management and tracking system is operated by Project A Services GmbH & Co. KG, Julie-Wolfthorn-Strasse 1, 10115 Berlin, Germany and by the register number HRA 51487 B.

Project A Services GmbH & Co. KG can be held liable in terms of section 11 of the Federal Data Protection Act.

We provide you with this privacy policy in order to inform you about how we handle your personal data obtained through the online application process.

By sending your application, you agree with this privacy policy.

2. Personal data obtained during the online application process
Personal data is information relating to an identified or identifiable natural person. This may include information such as your name, address, telephone number and date of birth, as well as details about your career etc., which can be assigned to a specific person without a disproportionate effort. Information that cannot directly be associated with your real identity is not considered personal data.

Under certain circumstances, some special categories of personal data, such as health records, origin and religion, might be included in this if you provide us with these.

3. The collection and processing of personal data
Our privacy policy conforms with the Federal Data Protection Act and the German tele-media act.

If you apply for a vacant position or submit a speculative application through the application system on our website, you provide personal data and information (first name, surname, email address, telephone number, and any attachments such as your CV and cover letter) voluntarily.

The provided data is transferred through TLS encryption and is saved in a database which our company takes responsibility for and which is operated by our contractor Personio GmbH (personio.de), Buttermelcherstr. 16, 80469 Munich, Germany. We have entered into an order data processing contract in accordance with section 11 of the Federal Data Protection Act with Personio GmbH, which provides their human resources management and applicant tracking solution to us and saves the data exclusively on ISO 27001-certified servers in Germany. This ensures that your personal data is only processed in conformity with our instructions and that consistent high standards apply concerning data security.

If you send a speculative application directly via email to jobs@project-a.com, your data will usually be transferred unencrypted.

Employees responsible for filling vacant positions have access to this database.

4. Storage of personal data
The storage of personal data only takes place for the purpose of filling the vacant position which you applied for.

In accordance with section 35(2)(2) of the Federal Data Protection Act, we have to delete your data if we use your personal data for our own purposes and your awareness is no longer necessary for the pursuance of the purpose.

You may revoke your consent at any time and object to the storage of your data.

5. Deletion of personal data
You can contact us anytime via jobs@project-a.com to ask for your data to be deleted.

After six months, your data gets automatically anonymised and is only available to us as metadata without direct personal reference for statistical evaluation (e.g. percentage of applications sent by men or women, amount of applications in a certain period of time etc.). This does not apply if you have agreed to be included in the ‘Talentpool’[W+W1] .

6. Transfer of personal data
We can only pass on your personal data without your permission, apart from in the circumstances mentioned in this privacy policy, in the following circumstances:

If it is required for prosecution, personal data can be forwarded to law enforcement agencies and if necessary affected third parties. In this case, there must be concrete evidence of unlawful or abusive behaviour. Transfers may also be made for the enforcement of terms of use or other agreements.

We are also legally obliged to provide information at the request of public authorities such as law enforcement agencies, financial authorities and governmental authorities who pursue administrative offences that entail a fine.

7. Safety of your personal data
We as a company, employees who are involved in the application process and third-party companies, such as Personio GmbH, are directed to take appropriate technical and organisational measures to protect your personal data from abuse, unauthorised publishing and loss. These measures meet at least the requirements of section 9 of the Federal Data Protection Act.

8. Right to information
You have the right to ask for disclosure of your stored data (section 34 of the Federal Data Protection Act). You also have the right to ask us to correct, delete or block your data in accordance with section 35 of the Federal Data Protection Act. Please contact Project A Services GmbH & Co.KG to exercise these rights or send an email to jobs@project-a.com.

9. Questions and suggestions
If you have any questions about our references to data protection or our processing of your personal data, you can contact us directly. Please write to:

Project A Services GmbH & Co. KG
z.Hd. Cornelia Moller-Atam
Julie-Wolfthorn- Strasse 1
10115 Berlin
Germany

Or send an email to: jobs@project-a.com

10. Validity and changes of the privacy policy for the application management system

The privacy policy is dated 1 December 2016. Due to future development of our application process or due to the implementation of new functions or technologies, it may become necessary to alter the privacy policy in the future. We reserve the right to make relevant alterations at any time.