Operativer Support

Kern von Project A ist unser operatives Team aus rund 100 Experten, die langjährige Erfahrung in der Digitalbranche haben und deren operative Unterstützung sich die Gründerteams wie aus einer Menükarte auswählen können. In enger Zusammenarbeit mit unseren Portfoliounternehmen entwickelt unser Team die notwendige technische Infrastruktur, baut Kompetenzen und Teams in erfolgsrelevanten Bereichen auf und übernimmt Interims-Positionen. Ein reger Austausch und Wissenstransfer sind uns dabei ebenso wichtig wie die individuelle Abstimmung der Bedürfnisse auf das jeweilige Unternehmen.

Wir sind davon überzeugt, dass eine leistungsstarke und skalierbare IT-Infrastruktur den Kern digitaler Geschäftsmodelle bildet.

Unser breitgefächertes Team aus Softwareentwicklern, Systemadministratoren und Qualitätsmanagern entwickelt in Zusammenarbeit mit unseren Portfoliounternehmen nutzerfreundliche und effiziente Softwarelösungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche.

Dabei achten unsere Entwickler streng auf sauberen Code, der von den Entwicklerteams unserer Portfoliounternehmen gut gewartet werden kann. Außerdem setzen wir auf schlanke, pragmatische Architekturen und, wo immer möglich, auf bewährte Open Source-Komponenten. Neuentwicklungen werden konsequent in unsere Core-Systeme eingepflegt, damit bei neuen Projekten an bewährte Entwicklungen anknüpft werden kann.

Der Bereich Produktmanagement ist die zentrale Schnittstelle zwischen allen IT-Teams, Designern, den Gründern unserer Portfoliounternehmen und unserem Management. Hier laufen die Interessen und Anforderungen der einzelnen Bereiche zusammen. Produktmanager begleiten jedes neue Produkt oder Feature von der ersten Idee über die Spezifikation bis zur Implementierung und darüber hinaus.

Datengetriebenes und leistungsorientiertes Marketing und Customer Relationship Management (CRM) zählen zu den wichtigsten Wachstumsfaktoren für Startups.

Bei Project A arbeiten Experten für alle relevanten Bereiche des Performance Marketings wie Suchmaschinen-Marketing (SEM), Suchmaschinenoptimierung (SEO), Affiliate Marketing, Display Marketing und Social Media Marketing. Sie alle unterstützen unsere Portfoliounternehmen auf strategischer, taktischer und operativer Ebene bei der Planung, Umsetzung und Optimierung von Kampagnen. In allen Bereichen arbeiten wir stark datengetrieben und in enger Zusammenarbeit mit unserem BI-Team. Auf diese Weise können Kampagnen bereits während der Laufzeit effektiver gestaltet werden. Neben der kontinuierlichen Optimierung von Marketingaktivitäten unterstützt unser Online Marketing-Team unsere Ventures auch bei der Implementierung von Tools für Tracking und Bid-Management.

Für junge Unternehmen ist es entscheidend von Anfang an in-house Kompetenzen im Umgang mit Daten aufbauen.

Unser Business Intelligence-Team beschäftigt sich mit der systematischen Aggregation und Analyse von Daten sowie der Übersetzung dieser in gewinnbringende Erkenntnisse, die es unseren Portfoliounternehmen ermöglichen, bessere strategische und operative Entscheidungen, z.B. in den Bereichen Sales, Operations, Marketing oder CRM, zu treffen.

Mit unserem hauseigenen Data Warehouse (DWH), das exakt auf die Anforderungen des jeweiligen Unternehmens abgestimmt wird, können Reports und Analysen zu Nutzer- und Kaufverhalten, Website-Traffic sowie vielen anderen Parametern erstellt werden. Das DWH ist das Herzstück eines datengetriebenen Unternehmens. Die hier gesammelten und aufbereiteten Daten können operativ beispielsweise für die Aussteuerung von Marketingkampagnen an ausgewählte Nutzersegmente, die technische Umsetzung von Produktempfehlungen oder die Performance-Optimierung von Kampagnen genutzt werden.

Unternehmen können nur mit einem starken Team langfristig erfolgreich sein.

Als strategischer Partner unterstützt unser HR-Team die Geschäftsführung und die Personalverantwortlichen unserer Ventures auf verschiedenen Ebenen. Die Anforderungen an Organisationsaufbau und -entwicklung variieren dabei je nach Wachstumsphase des Unternehmens. In einer sehr frühen Phase stehen das Recruiting, die Personalauswahl, der Aufbau der Teams sowie das operative Personalmanagement im Fokus. Mit zunehmender Unternehmensgröße werden strategische Aufgaben wie der Aufbau und die Entwicklung einer starken Führungsebene, die Förderung stabiler Unternehmensstrukturen, die Weiterbildung aller Mitarbeiter und die Einführung von regelmäßigen Feedbackprozessen wichtiger.

Unser Design-Team verleiht den Visionen und Produkten unserer Portfoliounternehmen ein Gesicht und macht diese für die jeweiligen Nutzer erfahrbar und zugänglich. Design ist dabei weit mehr als die oberflächliche, visuelle Gestaltung von Logos und Webseiten: Im Sinne des User Centered Designs stehen die Nutzer vom Produktdesign, über User Experience und Interaction Design, bis hin zum konkreten User Interface im Mittelpunkt und werden im Rahmen kontinuierlicher User Tests in die Entwicklung einbezogen. Neben der konkreten Anfertigung von Prototypen und Designs für unterschiedlichste Zwecke übernimmt unser erfahrenes Design-Team auch strategische und konzeptionelle Aufgaben — ob bei der Entwicklung einer UX- und User Flow-Strategie oder der Erarbeitung eines Branding-Konzepts.

Unser Sales-Team unterstützt unsere Portfoliounternehmen in den Bereichen Vertrieb, Account Management und Kundenservice, um den Aufbau einer effizienten und skalierbaren Vertriebsfunktion zu gewährleisten. Dabei wird ein holistischer Ansatz verfolgt und entsprechend eng mit den Bereichen Marketing, Product Management und Business Intelligence zusammengearbeitet. Am Anfang der operativen Unterstützung stehen in der Regel die Identifikation der Ziele, Kundensegmentierung und die Implementierung der wichtigsten Kennzahlen. Um einen wirklich skalierbaren Vertrieb aufzubauen und die volle Kontrolle über diesen sicherzustellen, unterstützt unser Sales-Team auch bei der Definition entsprechender Prozesse und dem Aufsetzen eines passenden CRM-Systems. Ein hohes Maß an Automation verbessert dabei die Effizienz im Vertrieb sowie die Genauigkeit der Kennzahlen. Besonders schnell wachsenden Unternehmen hilft ein gut durchdachtes Vertriebs-Tool im Hinblick auf weiteres Wachstum und internationale Roll-Outs enorm.

Besonders Startups sind auf mediale Sichtbarkeit und eine klare Kommunikation ihres Produkts angewiesen. Unser Communications-Team berät und unterstützt unsere Portfoliounternehmen bei allen Themen rund um die interne und externe Kommunikation — von klassischer Pressearbeit, über die Konzeption, Planung und Umsetzung einer Kommunikationsstrategie, bis hin zu redaktionellen Tätigkeiten. Inhaltlich reicht das Spektrum dabei von Finanzierungsmeldungen, über Produkt- und Unternehmens-PR, bis hin zur Krisenkommunikation. Unsere Portfoliounternehmen profitieren außerdem von einem umfangreichen Netzwerk in verschiedenen Branchen.

Die Intensität unserer operativen Unterstützung sowie der erforderliche Wissenstransfer werden individuell auf die Anforderungen des jeweiligen Portfoliounternehmens abgestimmt. Unsere Venture Development Manager stellen dabei den erfolgreichen und effizienten Ablauf der operativen Unterstützung sicher. Als Generalisten behalten sie die übergreifende Projektstruktur im Überblick und übernehmen gleichzeitig eine große Bandbreite operativer Aufgaben.

Abhängig von den spezifischen Bedürfnissen des Ventures kann dies die Verantwortung für das Schaffen neuer Strukturen oder aber das interimistische Ausfüllen einer vakanten Position sein. Ihre Tätigkeiten reichen dabei vom Aufbau der Produktion, der Distributionslogistik oder des Kundenservice bis hin zu Analyse, Planung und Umsetzung von Internationalisierungsstrategien. In späteren Phasen fallen auch Kostenstrukturanalysen sowie Prozessoptimierungen in den Aufgabenbereich des Venture Developments.